Krimispaziergang

 

Ein Spaziergang für Schnüffeldetektive

 

"Wer ist der Täter?"

"Wie ist er ins Haus gekommen?"

"Wo ist die Beute versteckt?"

 

Sie wollten schon immer gemeinsam mit Ihrem Hund

einen mysteriösen Kriminalfall lösen?

Werden Sie Mitglied der "Spezialeinheit Schnüffeldetektive"

und gehen Sie im Team dem Rätsel auf die Spur.

 

Durch verschiedene Aufgaben mit den Vierbeinern

werden Beweise gesammelt,

um auf die richtige Fährte zu kommen.

Hierbei werden die Teilnehmer in Gruppen eingeteilt

und treten gegeneinander an.

Welche Gruppe hat als erste genug Beweise zusammen,

um einen Verdacht zu äußern?

 

Samstag 21. April 2018

14:00h - ca. 16:00 Uhr

Kosten 25,-€/ Mensch-Hunde-Team

5,-€/ Begleitperson

 

Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmern

mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben

 

Ablauf: 

  • Treffen der Teilnehmer
  • Einteilung der Teilnehmer in 2 Gruppen
  • Einführung in den Fall
  • Gemeinsamer Start 
  • Meistern verschiedener Aufgaben 
  • Gemeinsames Lösen des Rätsels innerhalb der Gruppen

 

Bedingungen:

 

Dieses Angebot ist für Menschen und Ihre Hunde, die sich unter Artgenossen wohl fühlen und sozialverträglich sind. Vorgesehen ist, dass die Hunde an der Leine laufen, es ist aber ein Freilauf denkbar, wenn es die Gruppenzusammensetzung zu läßt. Einfache Grundkommandos sollten beherrscht werden. Des Weiteren werden jede Menge Leckerchen benötigt.

    

Für das Wohl der Halter sorgen wir!

 

Anmeldungen bitte bei

 

Dunja Schönebeck Dunja@Hundeschule-OHZ.de

oder

Nicoline Heidebreck Info@Hundeschule-OHZ.de

 

Der Krimispaziergang wird unter der Leitung von Nicoline Heidebreck, Dunja Schönebeck und Sabine Hartig durchgeführt.

 

Hier finden Sie uns

Hundeschule OHZ
Lilienthaler Allee
28865 Lilienthal

Kontakt

Nicoline Heidebreck

0171/ 199 00 00 

 

Dunja Schönebeck 

0171/ 75 33 811

 

Info@Hundeschule-OHZ.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule OHZ