Wir bieten Agility ohne Wettkampfambitionen an, bei der der

gemeinsame Spaß im Vordergrund steht.

 

Grundprinzip ist, dass der Hund geführt von seinem Zweibeiner einen Agility Parcours durchläuft, der aus verschiedenen Hindernissen zusammengestellt wird. Die Hunde werden über Hörzeichen und Körpersprache geführt.

 

Der Spaß und die sportliche Aktivität stehen im Vordergrund.

Wie alle Beschäftigungsmöglichkeiten, ist auch diese Sportart bindungsfördernd und fördert die Aufmerksamkeit und den Geist des Hundes,  zeitgleich

wird er körperlich ausgelastet.

 

Es muss gewährleistet sein, dass der Hund gesund ist

und nicht überfordert wird. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule OHZ - Nicoline Heidebreck